Offener Brief der Berliner Bürgerplattformen an die neue Bildungssenatorin und ihr Team.

Mehr Mut und Empathie statt Ruhe und Kontinuität für Berliner Schulen!

Symbolbild BBP SMA

Sehr geehrte Frau Senatorin Busse,
Sehr geehrte Herren Staatssekretäre Slotty und Bozkurt,

zunächst möchten wir Ihnen herzlich zu Ihrer Ernennung gratulieren und Sie beglückwünschen, dass Sie diese wichtige Senatsverwaltung für die nächsten fünf Jahre leiten dürfen und leiten wollen! Wir wünschen Ihnen viel Kraft, Mut und Durchhaltevermögen dafür, denn es gibt viel zu tun!

[…]

Uns ist bewusst, dass Sie persönlich eine große Hypothek übernehmen und Sie nicht verantwortlich sind für das, was bisher schiefgelaufen ist. Klar aber sollte sein, dass sich mit einer bloßen Fortführung der bisherigen Bildungspolitik in Berlin das zerrüttete Vertrauensverhältnis zwischen der Verwaltung und den Schulen und Eltern nicht wieder herstellen lassen wird.

Deshalb bitte nicht „Ruhe und Kontinuität“, sondern Mut und Empathie, echtes Zuhören, Humor, Selbstkritik und eine gesunde Fehlerkultur. Wir versprechen, dass unser Druck wachsen wird, wenn wir merken, dass nur Zeit verschwendet wird und allein Symbolpolitik gemacht wird (z.B. Verbeamtung). Wir versprechen aber auch, dass wir Ihnen und Ihrem Haus mit unserer Expertise zur Bewältigung der vielen Probleme zur Verfügung stehen werden. Wir bieten Ihnen unsere Erfahrungen an (z.B. beim Aufbau und der Pflege beziehungsorientierter Organisations­kulturen), unsere Geschichten von Betroffenen und Beteiligten (Eltern, Kinder, Fachkräfte, Studierenden) und die große Vielfalt der durch uns erreichbaren Communities. Und wir versprechen Ihnen stets ein ehrliches Feedback.

Vor uns allen liegen fünf enorm wichtige Jahre. Lassen Sie uns diese für unsere Kinder nutzen! Lassen Sie uns gemeinsam an deren Zukunft arbeiten. Wir sind bereit, unseren Beitrag zu leisten. Wir wünschen Ihnen, Frau Senatorin und Ihren beiden Staatsekretären, in unser aller Interesse das beste Gelingen und freuen uns über ein zeitnahes erstes Gespräch mit Ihnen!

Berlin, 20. Dezember 2021

Die Berliner Bürgerplattformen

Den ganzen Brief lesen >>> PM Offener Brief an die neue Bildungssenatorin – Berliner Bürgerplattformen 20.12.2021